Notfunk Schulung bei der KomFü Landshut Land

Am 16.09.2019 fand im Landratsamt Landshut die erste von drei Schulungen bei der Kommunikations-Führungsgruppe Landshut Land statt.

Weiterlesen

Ergebnis Fieldday Contest SSB in Kemoden

Am 7. und 8, September fand in Kemoden bei Vilsheim der SSB Teil des Fieldday Contests statt.

Wir haben den Contest mit folgendem Ergebnis abgeschlossen:

BAND QSO DUP DXC POINTS AVG
160 117 0 14 444 3.79
80 229 1 18 831 3.63
40 313 2 31 1033 3.30
20 225 0 43 723 3.21
15 69 0 24 210 3.04
10 34 1 13 104 3.06

Weiterlesen

Neue Mitteilung der BNetzA zur Nutzung der Frequenzbereiche 1850-1890 kHz und 1890-2000 kHz

Im Hinblick auf die Mitteilung Nr. 694/2017, deren Gültigkeit am 30. Juni 2019 endete, wird die Nutzung des 160m Bandes mit der Mitteillung Nr. 535/2019 neu geregelt.

Die komplette Mitteilung kann man hier  bei der Bundesnetzagentur als pdf-File downloaden.

SSB-Fielday-Contest am 7./8. September in Kemoden

Wie jedes Jahr beteiligen sich die Landshuter Funkamateure am IARU Region 1 Fieldday-Contest. Der Aufbau erfolgt am Samstag Vormittag, der Contest beginnt um 15:00 MESZ. Der Veranstaltungsort ist Kemoden bei Vilsheim.

Jedermann ist herzlich eingeladen, den Fieldday bei Grillen und Samstag Abend bei Lagerfeuerromantik mitzuerleben.

Landshuter Funkamateure beteiligten sich am Ferienprogramm der Stadt

Die Landshuter Funker beteiligen sich schon seit vielen Jahren am Ferienprogramm der Stadt Landshut, so auch heuer wieder sehr erfolgreich. An drei verschiedenen Terminen bot man den Kindern und Jugendlichen ab 10 Jahren, sich einen Einblick in die Welt der Funkamateure zu verschaffen. Das Clubheim der Funker auf der Weickmannshöhe 22, mit dem treffenden Titel „Amateurfunk – Brücke zur Welt“ bot hierfür beste Gelegenheit.

Weiterlesen

Mobilfuchsjagd 2019

Am vergangenen Sonntag, am Europa Wahltag, veranstaltete der Deutsche Amateur Radio Club Ortsverband Landshut, eine Mobilfuchsjagd. Die Funkamateure jagen dabei natürlich keine wirklichen Füchse, sondern ein Funksignal, das es zu finden galt. Dieses Signal wurde ausgesendet, im Biergarten beim Wirt z’Biche in Bichl, Neufraunhofen.


Weiterlesen

Unser Clubheim – Die Wiedereröffnung

Am Samstag, dem 15. September 2018, wurde das, am 1. August 2017, durch einen Brand schwer beschädigte Clubheim des Ortsverbandes Landshut – U08 feierlich wiedereröffnet.

Weiterlesen

Ferienprogramm 2018

Ferienprogramm des OV Landshut 2018

Die Landshuter Funkamateure beteiligen sich schon seit vielen Jahren am Ferienprogramm der Stadt Landshut, aber im letzten Jahr, die geplanten drei Veranstaltungen waren bereits vorbereitet, ereilte die Funker ein folgenschwerer Schicksalsschlag. Am 1. August 2017 brannte unser Clubheim auf der Weickmannshöhe. Die Landshuter Feuerwehren hatten das Feuer schnell im Griff, nach ca. zwei Stunden war der Dachstuhlbrand gelöscht und man war seitens der Funkamateure der Meinung, noch mal mit einem blauen Auge davon gekommen zu sein. Was sich allerdings, nach Begutachtungen der Sachverständigen, als Trugschluß heraus stellte.

Das Ferienprogramm 2017 musste abgesagt werden.

Weiterlesen

„Landshut Fest“ im Prantlgarten

Start eines Stratosphären Ballon vom Prantlgarten in Landshut

Landshuter Funkamateure beteiligten sich am „Landshut Fest“
im Prantlgarten.

Am Samstag, dem 14. Juli 2018, beteiligten sich, bei sehr schönem Wetter, die Funkamateure des DARC Ortsverband Landshut am „Landshut Fest“ im Prantlgarten.

Dem Wunsch des veranstaltenden Vereins, Freundeskreis Stadtmuseum Landshut e.V., Ansprechpartner für die Funker war Herr Bücheler, sich bei den Feierlichkeiten beim Landshut Fest zu beteiligen, kamen die Landshuter Funker gerne nach.
Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung bei den Funkamateuren mit Neuwahl

Ortsverband Landshut, U08

Am 05. März 2018 trafen sich die Landshuter Funkamateure in der Tafernwirtschaft in Schönbrunn zu ihrer Jahreshauptversammlung. Der Ortsverbandsvorsitzende Achim Müller freute sich über die große Zahl der Mitglieder. Der Ansturm war so groß, dass man noch Tisch und Stühle aufstellen musste, damit alle Platz fanden. Neben den vielen Mitgliedern konnte Müller auch eine Anzahl von Gästen begrüßen. So waren z.B. Steffen Schöppe, Gesamtvorstand des DARC anwesend, er ist auch Mitglied im Ortsverband Landshut, wie auch der stellvertretende Distriktsvorsitzende des Distrikts Niederbayern und Oberpfalz, Tobias Christoph. Ebenfalls wurden Gäste aus anderen Ortsverbänden vom Vorstand begrüßt.
Weiterlesen